Printed from Chabad-Duesseldorf.de

Schalom, liebe Freunde, unterstützen Sie ein wichtiges Projekt!

Schalom, liebe Freunde, unterstützen Sie ein wichtiges Projekt!

 E-Mail

Schalom, liebe Freunde, unterstützen Sie ein wichtiges Projekt!

Geld für das Studium der Tora zu spenden ist die allerhöchste Art der Tzdaka. Seit April 2016 findet bei uns Unterricht im Rahmen des Kollel Tora-Projekts statt, in dem die Juden Düsseldorfs traditionelle jüdische Quellen lernen können. Wir sind davon überzeugt, dass eine vertiefte Erkundung der Tora und der jüdischen Tradition unsere ganze Gemeinde positiv beeinflussen kann, so wie es in anderen Städten passiert ist, in denen ein Kollel Tora existiert. Mittlerweile gibt es schon 145 solche Lernmöglichkeiten.

Morgen startet um 13.00 Uhr eine 24-stündige Spendenaktion. Wichtig ist, dass nur morgen die Summe unserer Spenden vervierfacht wird. Der Fond der Freunde dieses Projekts ermöglicht diese Aktion: aus 50€ werden so 200€ und aus 500€ werden 2000€.

Über das Schicksal dieses Projekts wird also morgen entschieden. Tragen auch Sie zur Verbreitung jüdischen Wissens in Düsseldorf bei!

Hier ist der Link zur Spendenaktion:

https://www.charidy.com/dusseldorf
Wir danken Ihnen vom ganzen Herzen
Rabbiner Chaim Barkahn
Rabbiner Yosef Yitzchak Gruzmann
Rabbiner Shimon Muraviev

kollel tora1.jpg

 E-Mail
Exklusiver Seder im Renaissance Hotel

Montag, den 10. April 2017 um 19.45 Uhr

 
Hebräischkurs für Erwachsene

Mittwochs ab 19.00 Uhr

 
SCHABBES in der Stadt

Kabbalat Schabbat für junge Erwachsene

 

 

logojud4all.jpg